Sommer mit der EJ: 5 Orte, 5 Tage Action und mit Abstand jede Menge Spaß

Sommer mit der EJ: 5 Orte, 5 Tage Action und mit Abstand jede Menge Spaß

Das war mal ein super Start in die Sommerferien mit der EJ. In den ersten beiden Augustwochen haben wir Kindern der 01.-06. Klasse an fünf Orten, fünf Tage lange, mehr als fünf verschiedene Erlebnisaktionen geboten.

Bei unseren #sommernatürlich Erlebnistagen haben wir in dern ersten Woche miteinander ubgecycelt, Radio Beiträge produziert, heimische Schätze und Kräuter entdeckt, die Burg Burghausen unsicher gemacht, sind gemütlich über den Chiemsee gepaddelt.

Die zweite Woche war dann dreigeteilt. Mit der Gruppe in Mühldorf sind wir unter die Heimwerker gegangen und haben unser eigenes Baumhaus gebaut, hatten Badespaß und sind auch auf dem Chiemsee Kanu-fahren gewesen. und hat ihre eigenes Baumhaus gezimmert. Mit der Gruppe in Traunstein haben wir mit der Unterstützung von Qdrei an ein Hörspiel gewagt und den Sommer auf dem Chiemsee genossen. Und last but not least haben wir in Siegsdorf Kistengärten gebaut, uns im Wald und im Freibad abgekühlt und Trickfilme sowie eigene kleine Spiele produziert und programmiert.

So abwechslungsreich wie das Wetter, war auch das Programm. Doch seht selbst, den Bilder von glücklichen Kindern sagen mehr als tausend Worte. Hier in der Galerie könnt ihr euch die Eindrücke anschauen! Viel Spaß dabei

Einen schönen Sommer euch allen noch. Wir machen eine kurze Sommerpause und sind ab Schulbeginn mit wieder neuen Ideen für die Jugendarbeit am Start.

Wir freuen uns schon drauf euch dann alle wieder zu sehen.

Eure Vroni und Bernd mit dem Freizeitenteam

You must be logged in to post a comment.