Jugendkonvent – Wie ist das mit diesem PU(C)K?!

Jugendkonvent – Wie ist das mit diesem PU(C)K?!

Herbstkonvent aller Jugendlichen im Wiedhölzlkaser

50 Jugendliche aus dem ganzen Dekanatsgebiet haben sich wieder ein Wochenende zu ihrere Vollversammlung mit Seminarteil getroffen.

Thema für diesmal der Zukunftsprozess der Evangelischen Landeskirche Bayern „Profil und Konzentration“ (PUK). Dafür haben wir uns die PUK -Jugendbotschafter eingeladen, die uns in intensiven Arbeitseinheit die Denkweise und Haltung von PUK näher gebracht haben:

Darauf aufbauend haben wir in kleinen Gruppen praktische Lösungen und Ideen für unsere Jugendarbeit in den Gemeinden und Dekanat entwickelt. Bis zum Frühjahr werden in vier Gemeinden Jugendtreffs stattfinden und wir wollen neue Tools entwickeln, um uns über die Distanz und Zeit besser zu vernetzen und voneinander zu wissen.

Neben der Arbeit blieb noch viel Zeit unsere Gemeinschaft zu feiern, in Andachten, Gottesdiensten und der Schicki-Micki-Party. Im Gottesdienst hießen wir die frisch gebackenen Jugendleiter herzlich in der Gemeinschaft der EJ willkommen. Zu Beginn der Party verabschiedeten wir die Dekanatsjugendkammer und dankten ihr für das Engagement in der vergangenen Amtsperiode.

Der Geschäftsteil mit Wahlen und Berichte am Sonntag bildete den Abschluss eines intensiven, stimmungsreichen und zukunftsweisenden Wochende der Evangelischen Jugend dar.

Danke an alle fürs dabei sein, fürs mitdenken, mitfeiern, mitdiskutieren und mitbauen an der Zukunft unserer Kirche! Wir sind erfüllt, geflasht und motiviert für alles was kommt!

Euer LK!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.